Lymphstau

weiterführende Informationen

  • Die Deutsche Gesellschaft für Lymphologie e.V. (DGL), ein Verein zur Förderung von Forschung und Lehre der Lymphologie, bietet auf ihren Internetseiten weitere Informationen zum Lymphstau sowie die Möglichkeit einer Ödem-Sprechstunde.
    >> Link zur Webseite
  • Der Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums (dkfz) informiert über Lymphödeme und mögliche Therapieoptionen.
    >> Link zur Webseite
  • Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWIG) informiert in seinem Öffentlichkeitsportal gesundheitsinformationen.de über die Behandlung von Lymphödemen bei Brustkrebspatientinnen.
    >> Link zur Webseite

 

nach oben